Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Dampfnudelblues Trailer abspielen
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues

Dampfnudelblues

3,6
202 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Dampfnudelblues (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:KNM Home Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews
Erschienen am:06.12.2013
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Dampfnudelblues (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:KNM Home Entertainment
Bildformate:16:9 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Interviews
Erschienen am:06.12.2013
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Abbildung kann abweichen
Dampfnudelblues in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 87 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.10.2018
Abbildung kann abweichen
Dampfnudelblues in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 87 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Constantin Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.10.2018
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Dampfnudelblues
Dampfnudelblues (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Dampfnudelblues

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Rita Falks Eberhoferkrimis"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Dampfnudelblues

Gerade hat es sich Provinzpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) behaglich eingerichtet, da überschlagen sich die Ereignisse in Niederkaltenkirchen: 'Stirb, du Sau!' hat jemand mit roter Farbe an Realschulrektor Höpfls Eigenheim geschmiert, und kurz darauf liegt dieser auch noch tot auf den Gleisen. Selbstmord? Mord? Mit der bayerischen Beschaulichkeit ist es erst mal vorbei. Stress pur für den Eberhofer Franz....

Rock'n'Roll statt Waldfest: Mit 'Dampfnudelblues' kam die erste bayerische Kriminalkomödie auf die Kinoleinwand. Vier Wochen nach der Premiere auf dem Münchner Filmfest startete der Film am 1. August 2013 in den bayerischen Kinos. Wer skurrile Charaktere und trockenen Humor mag, der kommt bei der Verfilmung des Rita-Falk-Bestsellers jetzt hier im Verleih auf DVD oder Blu-ray ganz auf seine Kosten. 'Dampfnudelblues' erzählt Geschichten aus Bayern, die ein Nicht-Bayer für unmöglich halten würde: Im Freistaat existiert mitunter eine sehr anarchische Welt, voll abgründiger Typen! Mit 'Dampfnudelblues' verfilmte die 'Constantin Television GmbH' den Roman von Rita Falk aus der erfolgreichen Buchreihe im Auftrag der 'ARD Degeto' in Koproduktion mit dem 'Bayerischen Rundfunk'. Regie führte Ed Herzog ('Schwesternherz', 'Die Gurkenkönigin', 'Tatort', 'Polizeiruf', 'Unter Verdacht') nach einem Drehbuch von Christian Zübert ('Dreiviertelmond', 'Neue Vahr Süd', 'Lammbock'). Produzentin war Kerstin Schmidbauer, die Redaktion lag bei Stephanie Heckner ('Bayerischer Rundfunk') und Katja Kirchen ('ARD Degeto'). Die TV-Premiere erlebte 'Dampfnudelblues' am 5. Dezember 2013 im ARD-Programm.

Film Details


Dampfnudelblues - Eine bayerische Krimikomödie


Deutschland 2013



Komödie, Deutscher Film, Krimi


Literaturverfilmungen, Bayern, Mord, Kleinstadt, Polizei, Rita Falk



01.08.2013


511 Tausend




Rita Falks Eberhoferkrimis

Dampfnudelblues
Winterkartoffelknödel
Schweinskopf al dente
Grießnockerlaffäre
Sauerkrautkoma
Leberkäsjunkie

Darsteller von Dampfnudelblues

Trailer zu Dampfnudelblues

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Dampfnudelblues

VoD-Filme für die gute Laune: Die schlechte Laune einfach mal wegschalten!

VoD-Filme für die gute Laune

Die schlechte Laune einfach mal wegschalten!

Lass schlechte Einflüsse und trübe Gedanken hinter dir und mach dir den Tag zum Freund: Knopf drücken, zurücklehnen, Spaß haben...
Die besten Film Fortsetzungen 2017: Das werden die größten Kino Hit Sequels 2017

Die besten Film Fortsetzungen 2017

Das werden die größten Kino Hit Sequels 2017

Das laufende Kinojahr 2017 wird noch richtig spannend! Seht hier auf welche spektakulären Franchises und Remakes sich Filmfans dieses Jahr freuen dürfen...

Bilder von Dampfnudelblues

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Dampfnudelblues

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Dampfnudelblues":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Sehenswerte "Mundart"Komödie aus deutschen Landen.
Gute Schauspieler mit lakonisch-heiterem Humor. Das machte Spaß und Lust auf mehr
;-)
Den Dialekt kann man verstehen - auch als Nicht -Bayer oder -Franke. Die Geschichte selbst ist auch spannend - wenn auch nicht megaüberrachend. Hier ist klar die Form der Sieger über dem Inhalt - aber die "Nebenschauplätze" der Geschichte und die Darstellung reißen das locker raus - es war auch nicht störend in dieser Art der Präsentation. Fernsehniveau, aber sehenswert.

am
Ein genialer Film. Recht nahe am Buch mit ein paar Änderungen. Der Hund und die "Runde" fehlen. Und der Moratschek war im Buch ein Richter und nicht der Dienstvorgesetzte in Landshut. Formal gesehen, ist es so wahrcheinlich realistischer, wobei das nicht der wesentliche Anspruch des Buches / Filmes ist.
Den Humor muß man mögen. Aber dann ist es klasse.

am
Einen deutscher Spielfilm mit vier Sternen sehen wir doch recht selten. DAMPFNUDELBLUES - EIN EBERHOFERKRIMI überzeugt mit seinen skurrilen Figuren, mit seinen witzigen Details, mit seinem gleichwohl realistischen Sujet, mit einem ordentlicher Kriminal-Handlung und auch mit seiner schönen Sprache. Passable Schauspieler, ein spannender Plot und eine gute Regie runden das positive Gesamtkonzept ab und das Werk erhält 3,80 Brotzeit-Sterne in der Nähe von Landshut.

am
Deutsche Komödien sind ein schwieriges Thema und man hält es kaum für möglich, dass hierzulande neben Schweighöfer und Schweiger noch etwas anderes existieren kann. Allein schon die Titulierung als "Bayerischer Mundart-Krimi der ARD" ist ja so etwas wie drei gruppierte Stoppschilder an einer einsamen Waldlichtung. Was also sollte den Zuschauer erwarten, wenn er "Dampfnudelblues" einlegt?! Rosamunde Pilcher goes Extasy? Lindenstrasse goes Schillerstrasse? Die Comedy-Elite fällt in der Schwarzwaldklinik ein? Freilich darf man keine hysterischen Schenkelklopfer erwarten, die das Publikum vollzieht, wenn Cindy aus Marzahn über die Bühne trampelt, denn es geht um den großartigen, feinsinnigen, bayerischen Humor - die drei großen Ds (dumm, deppig, derb) - trocken kommentierte Situationskomik. Oft ist es daher auch gar nicht das Gesagte, dass einen die Tränen in die Augen schießen läßt, sondern die Situation selbst, die Reaktion der anderen, die Mimik, die Umgebung,...
Ich kann nur sagen, dass ich mich bestens amüsiert und unterhalten gefühlt habe. Die Geschichte selbst ist einfach und schnell erzählt, wenig spektakulär und ohne große Überraschungen, dafür lässt sich aber umso mehr entlang des Weges entdecken, an dem manch skurriler Charakter auftaucht und das Drehteam in eine eigene kleine Abzweigung lotst. Ob man dieses Niveau halten kann, wird sich bald zeigen. Ich für meinen Teil freue mich schon auf den Nachfolger "Winterkartoffelknödel"...

am
Klasse Mundart, leichte Kost und doch verdaulich. Schauspieler kommen gut rüber. Der Schluss ist etwas abrupt. Kann man schon weiterempfehlen.

am
humorvoller bayrischer film,orginale bayrischer Dialekt,laessig colol,saupreiss,guter Hauptdarsteller,polizei charmant,witzig,tradition,sexy Hauptdarstellerin,gute spielfilmatmosphäre wie im Fernsehen

am
Gelungener Auftakt der Eberhoferkrimireihe in bayrisch, ländlicher Idylle. Großartig besetzt und aus dem wahren Leben gegriffen. Kann man sich immer wieder ansehen!

am
Nuesslein aus Frankfurt beschreibt die Unterschiede zum Buch sehr genau. Wenn ich an die Hörbücher denke, die ausnahmslos von Christian Tramitz gelesen werden, dann.... fehlt mir etwas. Daher nur 3 von 5, wobei 3,5 auch in Ordnung sind. Mal sehen. Winterkartoffelknödel kommt ja noch.

am
Nicht mal schlecht dieses Bayrische Mundart-Kino,als nicht Bavarier wird man sich zwar etwas schwer tun alles zu verstehen,aber den Witz erkennt man raus.

am
"Germany goes Brenner" - so könnte man vielleicht das Gesamtkonzept des Filmes beschreiben. In der Tat wurde versucht einen Brenner/Haas-artigen Heimatkrimi mit kaputten/schrulligen Charaktären zu produzieren und das gelang auch im Ansatz ganz gut. Aber leider wirken viele Szenen ein wenig zu aufgesetzt und sehr um Pointen bzw. Lacher bemüht. Das gibt dem ganzen Film einen etwas gezwungenen "Möchtegern"-Touch. Auch finde ich die TV-Film-Ästhetik wenig ansprechend. Dennoch ist der Film ganz nett anzusehen, mehr als "Tatort-Relevanz" sollte man sich aber nicht erwarten. Ach ja: Ganz nebenbei ist der "Dampfnudelblues" auch eine erfrischende kleine Hommage an die niederbayerische Provinz. ds

am
Schön gemacht, skurrile Typen. Keine wirklich großen Lacher, aber gute, seichte Unterhaltung. Hat mir gefallen, für einen verregneten Tag reicht er allemal aus.

am
Der Film war ziemlich vorhersehbar, obwohl die Story sehr schnell extrem zerfasert und sich gerne im Belanglosen verliert. Statt einer durchgehenden Story wird auf den schnellen Scherz gesetzt und absolut unnötige Nebenhandlungsstränge an den Haaren herbeigezerrt. Nach einer halben Stunde beinahe unerträglich. Einziges Highlight: Simon Schwarz, den man aus Filmen wie "Knochenmann" kennt. Der allein kann das Schiff leider auch nicht mehr dem Untergang bewahren. Auch sonst sind noch ein paar bekannte Schauspieler vertreten, die wirken in Dampfnudelblues aber leider sehr farblos.

am
Mir persönlich gefiel der Film überhaupts nicht!! Ich hab mir was anderes vorgestellt. Na gut ich würd den Film nicht empfehlen aus meiner Ansicht
Dampfnudelblues: 3,6 von 5 Sternen bei 202 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Dampfnudelblues aus dem Jahr 2013 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Sebastian Bezzel von Ed Herzog. Film-Material © Constantin Film.
Dampfnudelblues; 12; 06.12.2013; 3,6; 202; 0 Minuten; Sebastian Bezzel, Stefan Betz, Monika Manz, Nadeshda Brennicke, Ernst Hannawald, Gerd Lohmeyer; Komödie, Deutscher Film, Krimi;